Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Radsportvereins "Rheinstolz" Wyhl

Vereinsausfahrt September 2020

 

Hallo liebe Vereinskollegen, 

am Sonntag den 6.September findet um 10 Uhr die diesjährige Vereinsausfahrt statt.

 

Wir treffen uns an der Wyhler Sporthalle und fahren gemeinsam über Kenzingen-Streitberg-Freiamt ins Cafe Duft.

 Nach der Pause geht es über Tennenbach-EM-Eichstetten-Bahlingen-Silberbrunnen zurück zum Ausgangspunkt.

 

Die Tour wird mit einem 24er Schnitt gefahren sodass alle mitkommen und Spaß haben. Die Runde ist ca. 82 km lang und ca. 700 hm werden überwunden.

 

Wir würden uns über rege Teilnahme sehr freuen.

 

 

CH

Der Kaiserstuhl-Tuniberg RFT in 2020 fällt leider aus.

Einladung zur Generalversammlung und Jugendhauptversammlung

 

Am 24.07.2020 um 19.45 Uhr findet im Vereinsheim des Bogensport Wyhl, Tuchbleicheweg 1 die Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2019 statt. 

 

Tagesordnung: 

  • Eröffnung und Begrüßung
  • Totenehrung
  • Bericht Rechner
  • Bericht Kassenprüfer
  • Berichte aus den Abteilungen
  • Bericht Schriftführer
  • Ehrungen
  • Entlastung der Vorstandschaft 
  • Wahlen: 2. Vorstand; ; Rechner; Beisitzer
  • Vorschau und Termine für das Vereinsjahr 2020
  • Verschiedenes

 

Wir bitten, dass sich alle Teilnehmer bis zum 20. Juli vorab über den Kontakt auf der Webseite mit Angabe der teilnehmenden Personenzahl anmelden.

 

Die Jugendhauptversammlung wird am gleichen Tag um 18:30 Uhr vor der Generalversammlung stattfinden.

 

Die Vorstandschaft freut sich auf Ihr kommen.

 

Liebe Vereinskollegen und Sportfreunde,

 

es gibt weitere Maßnahmen / Lockerungen im Rahmen der SARS-CoV-2 Pandemie Eindämmung.

Der Badische Radsportverband führt diese aktuelle auf seiner Homepage.

BITTE DIESE UNBEDINGT BEACHTEN!!!

https://www.badischer-radsportverband.de/corona

 

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/corona-verordnung-ab-1-juli-2020/

 

CH

 

Wir sind ein Verein mit Perspektive...

 

und das sagen wir, weil wir über eine gesunde und strukturierte Grundlage verfügen. Unsere Jugendabteilung zählt viele junge Talente. Gemeinsam Spass am Radfahren haben, Kameradschaft pflegen und sportlich erfolgreich sein. Neben dem Jugend- und Nachwuchsradsport haben wir aktive lizenzierte Amateurfahrer, die unserem Nachwuchs unter die Arme greifen und ihnen eine wertvolle Vorbildfunktion sind. Auch Hobbysportler sind bei uns bestens aufgehoben. Wir pflegen Hobbysportgruppen die sportlich wie gesellschaftlich aktiv sind.